Anmeldung Bewerberkonto

Ich habe bereits ein Bewerberkonto

 
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten IMPERIAL

Sie befinden sich hier :  Startseite  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details des Angebots

Senior Financial Manager mit Schwerpunkt Shipping (w/m)


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Organisationseinheit

Imperial Logistics ist der international anerkannte Tier-One-Provider in den Bereichen Value-add Logistics, Supply Chain Management und Route-to-Market-Lösungen – in von uns klar definierten Schlüsselbranchen und Regionen. Dabei passen wir unsere Dienstleistungen individuell an die Bedürfnisse unserer Kunden an, um deren Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.
 

 
  

Kennziffer

2018-669  

Beschreibung der Stelle

Stellentitel

Senior Financial Manager mit Schwerpunkt Shipping (w/m)

Aufgabenbeschreibung

• Verantwortung für alle kaufmännischen Fragestellungen aus Bereichen Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling, Steuern und M&A
• Verantwortung für Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
• Ermittlung von Strategien zur optimalen Kapitalnutzung
• Auswertung und Kommentierung der monatlichen Reports zu Finanzkennzahlen
• Mitarbeit an der Optimierung des Budget- und Finanzplanungsprozesses
• Begleitung und Steuerung der Liquidität
• Plan/Ist-Analysen sowie Wirtschaftlichkeits- und Risikoanalysen
• Auswertung von Ad-hoc-Analysen, Forecasts und Reports für die Geschäftsführung und andere Stakeholder
• Direkter Bericht an den COO Shipping und den Financial Director

Profil

• Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine ähnlich qualifizierende Ausbildung
• Mehrjährige, nachweislich erfolgreiche Berufserfahrung im o.g. Aufgabengebiet aus dem Umfeld Logistik und oder Schifffahrt erforderlich
• Idealerweise Kenntnisse im Bereich Wirtschaftsprüfung/Bilanzierung
• Grundlagen im Gesellschaftsrecht
• Exzellente Kommunikations- und Präsentations-Skills
• Ausgeprägte Zahlenaffinität
• Unternehmerisches Denken und Handeln
• Interkulturelle Kompetenz
• Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse, niederländische Sprachkenntnisse von Vorteil

Voll- oder Teilzeit

Vollzeit

Einsatzort der Stelle

Standort

Europa, Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Duisburg

Antragsteller

Stelle zu besetzen ab

01.08.2018